Klinik für Gefäßchirurgie, Endovaskuläre Chirurgie und Phlebologie

Klinik für Gefäßchirurgie, Endovaskuläre Chirurgie und Phlebologie

Das EKO. führt die Gefäßchirurgie als eigenständige Abteilung. Es werden alle Erkrankungen der Arterien und Venen behandelt. Dies umfasst unter anderem die differenzierte Diagnostik mit allen gängigen Verfahren. Angeboten werden alle operativen wie auch minimalinvasive endovaskuläre Verfahren und die Versorgung chronischer Wunden.

Referent

Chefarzt Dr. Holger Claßen

Chefarzt Dr. med.
Holger Claßen
Tel.: 0208 881-1652
Fax: 0208 881-1119
mehr »
Email »
Sekretariat »

EKO. Info-Treff

Bauchaortenaneurysmen erkennen und behandeln

Im EKO.Info-Treff am Samstag, 4. Mai 2019, um 11 Uhr spricht Chefarzt
Dr. Holger Claßen über die Erweiterung der Schlagadern.

Ein Aneurysma ist eine Erweiterung der Schlagader. Besonders häufig kommt es an der Bauchschlagader vor. Wird diese Erweiterung nicht entdeckt, kann sie platzen und es kommt zu gefährlichen inneren Blutungen, die lebensgefährlich sein können. Die Ursache für ein Aneurysma ist meistens eine Gefäßverkalkung. Die Betroffenen wissen oft nicht, dass sie ein Aneurysma entwickeln. Sie verspüren keine Symptome oder erkennen diese nicht als solche.

Daher sei eine gute Vorsorgeuntersuchung wichtig, sagt Dr. Holger Claßen, Chefarzt der Klinik für Gefäßchirurgie, Endovaskuläre Chirurgie und Phlebologie am Evangelischen Krankenhaus Oberhausen (EKO.). Mit einem einfachen schmerzlosen Ultraschallscreening können Erweiterungen der Bauchschlagader frühzeitig entdeckt werden. Dadurch können vorbeugende Maßnahmen ergriffen werden.

Am Bauchaortenaneurysma-Screeningtag der Deutschen Gesellschaft für Gefäßchirurgie und Gefäßmedizin informiert Dr. Holger Claßen, im EKO.Info-Treff über die Behandlungsmethoden und die Vorsorgeuntersuchungen. Das Evangelische Krankenhaus Oberhausen lädt Betroffene und Interessierte am Samstag, den 4. Mai 2019 von 11 bis 13 Uhr in den großen Seminarraum, Virchowstraße 20, in der 1. Etage in Haus G ein.

Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung zum Vortrag ist nicht erforderlich.

EKO.Info-Treff

Gefäßtag

Infoveranstaltung für Patienten, Angehörige und Interessierte. Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Haus G, 1. Etage, großer Seminarraum.

21.09.19
» mehr

PDF-Download

 
Impressum
Datenschutzerklärung