Klinik für Gefäßchirurgie, Endovaskuläre Chirurgie und Phlebologie

Klinik für Gefäßchirurgie, Endovaskuläre Chirurgie und Phlebologie

Das EKO. führt die Gefäßchirurgie als eigenständige Abteilung. Es werden alle Erkrankungen der Arterien und Venen behandelt. Dies umfasst unter anderem die differenzierte Diagnostik mit allen gängigen Verfahren. Angeboten werden alle operativen wie auch minimalinvasive endovaskuläre Verfahren und die Versorgung chronischer Wunden.

Leitung

Chefarzt Dr. Holger Claßen

Chefarzt Dr. med.
Holger Claßen
Tel.: 0208 881-1652
Fax: 0208 881-1119
mehr »
Email »
Sekretariat »

Mehr zum Thema Karriere

Weiterbildungsbefugnis

Die Weiterbildung zum Facharzt und in Schwerpunkten wird unter verantwortlicher Leitung der von der Ärztekammer befugten Ärzte in einer zugelassenen Weiterbildungsstätte durchgeführt. Das Erfordernis einer Befugnis gilt auch für eine Zusatz-Weiterbildung. 

In der Klinik sind folgende Befugnisse vorhanden.

Weiterbildungsbefugnisse
  • Common Trunk Chirurgie
    Volle Befugnis über 24 Monate
    Gemeinsam mit: 
    Chefarzt Med Dr. (TR) Bülent Engec
    Oberarzt Dr. Martin Hüttemann 
    Chefarzt Dr. Peter Rommelmann
  • Gefäßchirurgie
    Befugnis über 48 Monate 
  • Zusatzweiterbildung Phlebologie
    Befugnis über 12 Monate

PDF-Download

 
Impressum
Datenschutzerklärung