Klinik für Kinder und Jugendliche

Kinder und Jugendliche brauchen eine spezialisierte und liebevolle Medizin und Pflege. Die Kinderklinik am EKO. widmet sich dieser Aufgabe seit über 50 Jahren und versorgt akut und chronisch kranke Kinder und Jugendliche aller Altersklassen. Besondere Schwerpunkte sind die Neonatologie, die Neuropädiatrie, die Endokrinologie/Diabetologie und die Kardiologie. Hier kommen Kinder und Jugendliche aus dem weiteren Umfeld zu uns, denn die Klinik erfüllt einen überregionalen Versorgungsauftrag.

Ansprechpartner

Oberarzt

Oberarzt Dr. med.
Christoph Parlasca

Tel.: 0208 881-4221
Fax: 0208 881-4225
mehr »
Email »

Terminvereinbarung

Kinderambulanz
Tel.: 0208 881-1300 
Fax: 0208 881-4800 
Haus F, Erdgeschoss

Erreichbarkeit

Mo – Fr

9:00-12:30 Uhr und
13:30-16:00 Uhr

Notfall

Kindernotambulanz (24-besetzt)
Tel.: 0208 881-1303
Fax: 0208 881-4800
Haus F, Erdgeschoss

Kinderkardiologische Sprechstunde

Wir stehen zur Untersuchung und Behandlung aller angeborenen und erworbenen Herzkrankheiten bei Kindern und Jugendlichen gerne zur Verfügung, - ambulant oder stationär. Dabei benutzen wir

   

  • moderne Farbdoppler-Ultraschalldiagnostik 
  • EKG
  • Belastungs-EKG
  • Digitales Langzeit-EKG
  • Pulsoxymetrie 
  • Langzeit-Blutdruck-Messung 
  • Event-Recorder

   

Zu speziellen Herzkatheter-Eingriffen und eventuell notwendigen Operationen am kindlichen Herzen, also zu den Eingriffen, die auf wenige Zentren in Deutschlands beschränkt bleiben sollten, werden unsere Patienten - dem Elternwunsch folgend - in das jeweils bestgeeignete Zentrum überwiesen.

   

Die postoperative Betreuung und die weitere Nachsorge bieten wir wohnortnah hier im EKO an.

   

Wir pflegen engen Kontakt zu Selbsthilfegruppen von Eltern herzkranker Kinder und Jugendlicher; am EKO. hat sich eine eigene Selbsthilfegruppe (mit Kinderherzsportgruppe) gegründet.

Voraussetzung für gesetzlich versicherte Patienten

Überweisungsschein ausgestellt vom Kinder- und Jugendarzt.

   

 
Impressum
Datenschutzerklärung