Klinik für Orthopädie, Unfall- und Wieder- herstellungschirurgie

Klinik für Orthopädie, Unfall- und Wiederherstellungschirurgie

In der Klinik für Orthopädie, Unfall- und Wiederherstellungschirurgie werden mit hoher Fachexpertise Verletzungen an Knochen und Weichteilen behandelt. Außerdem werden akute und chronische Weichteil- und Gelenkerkrankungen therapiert. Auch zugewiesene Patienten mit Knochen- und Gelenkinfektionen nach vorausgegangenen Operationen werden in der Klinik versorgt.

Ansprechpartner

Oberarzt

Oberarzt
Departmentleiter
Birger Arnhold
Tel.: 0208 881-1659
Fax: 0208 881-1119
mehr »
Email »

Departmentleiter Dr. Wilfrid Abel

Dr. med.

Wilfried Abel

Tel.: 0208 881-1659

Fax: 0208 881-1119

mehr »

Email »

Sekretariat »

Department für Schulter- und Ellenbogenchirurgie

  • Arthroskopische oder "mini-open" Rekonstruktion von Degenerationen der Sehnenkappe (Rotatorenmanschette), bedarfsweise unter Einsatz von bioresorbierbaren Ankersystemen
  • Arthroskopische Operationen von Schulterengpasssyndromen sowie von Schultereckgelenkarthrosen
  • Arthroskopische Sanierung erkrankter Bizepssehnen und Behandlung der "eingefrorenen Schulter"
  • Arthroskopische Stabilisierung der Gelenkfunktion bei akuter Schulterausrenkung und bei chronischer Ausrenkungsneigung
  • Schultergelenktotal- und -teilprothesen bei Schultergelenkarthrose mit erhaltender Sehnenkappe, auch als schaftlose Prothese
  • Inverse Schulterprothese bei verschlissener Sehnenkappe
  • Ellenbogengelenksarthroskopien
  • Versorgung von Frakturen und Instabilitäten im Ellenbogenbereich
  • Ellenbogengelenkprothesen

 

EKO.Info-Treff

Die schmerzende Schulter

Infoveranstaltung für Patienten, Angehörige und Interessierte. Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung nicht erfoderlich. Haus G, 1. Etage, großer Seminarraum

02.04.19
» mehr

Download

 
Impressum
Datenschutzerklärung