Sozialpädiatrisches Zentrum

Sozialpädiatrisches Zentrum

Im Sozialpädiatrischen Zentrum werden die häufig sehr komplexen Probleme von Kindern mit körperlichen, neurologischen und psychischen Erkrankungen und mit emotionalen und sozialen Verhaltensauffälligkeiten durch ein Team unterschiedlicher Fachleute gemeinsam behandelt.

Chefarzt Dr. Joachim Opp
Tel.: 0208 881-1390
Fax: 0208 881-1409
mehr »
Email »
Sekretariat »

Schnellübersicht

Zielgruppe: 

  • Neurologen
  • Kinderärzte

   

Anfänger-Workshop

  • Do. 23.01.20
    14:30-18:00 Uhr
  • Fr. 24.01.20
    09:15-13:25 Uhr


Veranstaltungsort:

  • Ev. Krankenhaus Oberhausen
    Großer Seminarraum, Haus G
    Virchowstr. 20, 46047 Oberhausen


Teilnahmegebühr

  • 190 € inkl. Mittagessen am Freitag



Das EEG im Kindesalter

  • Fr. 24.01.20
    15:00-18:30 Uhr 
    Sa. 25.01.20
    9:30-17:00 Uhr
  • Fr. 07.02.20
    15:00-18:30 Uhr
    Sa. 08.02.20
    9:30-17:00 Uhr



Veranstaltungsort:

  • Ev. Krankenhaus Oberhausen
    Großer Seminarraum, Haus G
    Virchowstr. 20, 46047 Oberhausen

   

Teilnahmegebühr

  • € 480.- für beide WE 
    inkl. Skript, Kaffee und Kaltgetränke, sowie Samstags Mittagessen

 

 

 

Frühjahrskurs EEG im Kindesalter an 2 Wochenenden

Anfänger-Workshop

Inhalt

  • Zur Vorbereitung auf den Kurs für Kursteilnehmer mit kaum Vorerfahrung: Es werden Grundbegriffe erläutert und ein EEG abgeleitet.


Referenten

  • Dr. J. Opp, Leitung
  • Dr. M. Busse, Mülheim
  • Dr. Th. Stehr, Marburg
  • S. Stevens


Weiterbildungspunkte

  • 10cme-Punkte werden beantragt



Frühjahrskurs EEG im Kindesalter

Inhalt

  • Grundlagen: EEG-Diagnostik im Kindesalter
  • Normvarianten: Entwicklung vom Frühgeborenen- bis zum Erwachsenen-EEG
  • Indikationen
  • Wertigkeit
  • Differenzialdiagnostik insb. bei Epilepsie
  • Kinder- und jugendpsychiatrische Fragen wie ADHS
  • Abschlussklausur
  • Eigene Ableitungen können mitgebracht werden

 

Eigene Ableitungen können mitgebracht werden.

   

Referenten

  • Leitung: Dr. J. Opp
  • Dr. F. Bösebeck, Rotenburg/Wümme
  • Dr. M. Busse, Mülheim
  • Dr. J. Buckard, Düsseldorf
  • Dr. M. Karenfort, Düsseldorf
  • Dr. Th. Stehr, Marburg
  • Dr. W. Van Gerven, Oberhausen

   

Weiterbildungspunkte

  • Beantragt werden 25cme-Fortbildungspunkte.
    Die Deutsche Sektion der Internationalen Liga gegen Epilepsie erkennt 10 Punkte an.

 

Teilnehmer

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.
Praktische Übungen werden in Gruppen zu max. 8 Teilnehmern abgehalten

 

Anmeldung

Bitte wenden Sie sich per
E-Mail an Dr. med. Joachim Opp.

 
Impressum
Datenschutzerklärung