Stationen und Bereiche

Stationen und Pflege

Die Mitarbeiter aus der Pflege bilden die größte Berufsgruppe im EKO. Neben einer fachlich qualitativ hochwertigen pflegerischen Versorgung ist die persönliche Zuwendung und menschliche Nähe ein wichtiger Bestandteil unserer Versorgung. Wir beziehen unsere Patienten und deren Angehörige in den Pflegeprozess mit ein und beteiligen sie auf diese Weise aktiv am Genesungsprozess.

Leitung

Stationsleitung
Sabine Gräff
Tel.: 0208 881-1642
» Email

Kinderintensivstation F2i

Die Station F2i ist eine Kinderintensivstation. Wenn es während der Schwangerschaft, bei der Geburt oder im frühen Kindesalter zu Komplikationen kommt, die eine intensive Beobachtung erfordert, ist diese Station bereit. 

Der Gedanke an einen Aufenthalt des Kindes auf einer Intensivstation erzeugt sicherlich ein unangenehmes und beklemmendes Gefühl. Dennoch ist es beruhigend und gibt Sicherheit, dass es im EKO. eine solche Station gibt. 

 

Besuchszeiten

Angehörige sind jederzeit willkommen. Die Kinder brauchen jedoch viel Ruhe. Wir bitten Sie deshalb, Ihre Kinder maximal zu zweit zu besuchen (davon mindestens 1 Elternteil).

Geschwister jeden Alters können gerne an den Wochendenden nach 15:30 Uhr zu Besuch kommen und immer mittwoch nachmittags, nachdem ein Kinderarzt sie untersucht hat.

 

Bitte beachten Sie die Ruhezeiten unserer kleinen Patienten:

  • Mittagsruhe von 13:00h bis 14:00 Uhr
  • Nachtruhe von 22:00h bis 06:00 Uhr

Möchten Sie innerhalb dieser Ruhezeiten Ihr Kind besuchen, sprechen Sie dies bitte vorher mit unserem Team ab.

 
 
Impressum
Datenschutzerklärung