Presse

Presse

Gerne beantworten wir Ihre Fragen. Schlagen Sie in unserem Archiv nach, welche Neuigkeiten das EKO. in den letzten Monaten bewegt haben. Oder informieren Sie sich anhand unsere gedruckten Publikationen.

Ansprechpartner

Leitung Unternehmenskommunikation und Marketing

Unternehmens-

kommunikation

Silke Sauerwein

Tel.: 0208 309-2560

Fax: 0208 309-2066

Email »

Downloads

EKO.news » mehr
EKO.expert » mehr
Broschüren und Flyer » mehr
Qualitätsberichte » mehr
Anfahrtsskizze » mehr

Pressemitteilung


Thursday, 14.08.2014
Forschungsprojekt am SPZ

Dr. Joachim Opp, Chefarzt des Sozialpädiatrischen Zentrums (SPZ), forscht gemeinsam mit der Universität Bielefeld


Dr. Joachim Opp, Chefarzt des Sozialpädiatrischen Zentrums im Evangelischen Krankenhaus Oberhausen (EKO.), forscht gemeinsam mit dem Linguistischen Lehrstuhl der Universität Bielefeld zum Thema Epilepsie. Geklärt werden soll, ob die Art, in der der Patient seine Anfälle schildert mehr über das Krankheitsbild aussagen als apparative Untersuchungen.

 

Das Ziel des Projektes ist es herauszufinden, ob unterschiedliche Anfallsformen auch in verschiedenen sprachlichen Erscheinungsweisen ihren Ausdruck finden. Die Gespräche mit den jungen Patienten zeichnet Dr. Joachim Opp auf einem Diktiergerät auf und sendet die Aufnahmen an den Linguistischen Lehrstuhl in Bielefeld. Dies erfolgt nur mit der Einverständniserklärung der Eltern und der Zustimmung der Kinder. Die Mitarbeiter des Lehrstuhls transkribieren und anonymisieren die Gesprächsmitschnitte, welche die Grundlage für die eigentliche Forschungsarbeit und Analyse bilden.

 

Die Deutsche Gesellschaft für Sozialpädiatrie und Jugendmedizin (DGSPJ) unterstützt das Forschungsprojekt mit 4.000 Euro. Mit diesem Geld kann die Universität Bielefeld die Gesprächsanalysen transkribieren. „Die Zuerkennung des Forschungsgeldes ist eine große Anerkennung dieser Gesellschaft und bietet wissenschaftlich fundiertes Material, um weiter zu forschen“, freut sich Dr. Opp. Im September 2015 wird der Chefarzt des Sozialpädiatrischen Zentrums Oberhausens die ersten Ergebnisse auf der DGSPJ-Jahrestagung präsentieren.

 

Weitere Informationen entnehmen Sie auf der Internetseite www.uni-bielefeld.de.


 
Impressum
Datenschutzerklärung