Klinik für Urologie
Leistungsspektrum
  • Leistungsangebote
  • MRT-Fusionsbiopsie
  • HoLEP
  • Brachytherpie
  • Klinik für Urologie

    Die Klinik für Urologie zeichnet sich durch komplexe Operationen auf höchstem medizinischen Niveau aus. Besonders Eingriffe im Bereich der Krebstherapie, der Beckenbodenchirurgie und Therapien bei Inkontinenz infolge einer Prostatabehandlung sind maßgeblich für den Erfolg dieser Klinik. Wir behandeln operativ alle Tumorerkrankungen an Niere, Harnröhre, Harnblase, Prostata, Penis und Hoden und bieten falls notwendig auch eine nachfolgende Chemotherapie an. 

    Die Klinik für Urologie ist koordinierende Klinik im Kontinenz-und Beckenboden-Zentrum und unterhält in enger Zusammenarbeit mit niedergelassenen Fachärzten ein zertifiziertes Prostatazentrum.

    Ansprechpartner

    Sekretariat
    Eva-Maria Notthoff
    Tel.: 0208 881-1240
    Fax: 0208 881-1230
    » Email

    Leitung
    Urol. Ambulanz u.
    Terminvergabe stat. Aufnahme
    Iris Börsch 
    Tel.: 0208 881-1221
    Fax: 0208 881-1230
    » Email

    Sprechstunden und Sekretariat

    EKO.Info-Treff

    Patientenforum KOBEC

    Infoveranstaltung für Patienten, Angehörige und Interessierte. Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung nicht erforderlich. Haus G, 1. Etage, großer Seminarraum

    05.10.19
    » mehr

    Beratung

    Oberärztin Dr. med.

    Jenny Paas

    Tel.: 0208 881-1240

    Fax: 0208 881-1230

    mehr »

    Email »

    Inkontinenz und Beckenbodenerkrankungen

    Als koordinierende Klinik des Kontinenz-und Beckenbodenzentrums weisen wir eine erhebliche Expertise in diesem Bereich auf. 

    Zu den genannten Zeiten oder nach Vereinbarung führen unsere schwerpunktmäßig tätigen Ober- und Fachärzte eine spezielle Beratung durch. Die teils komplexen Krankheitsbilder bedürfen eines eingehenden und ausführlichen Untersuchungsganges, der Ultraschall, eine Blasenspiegelung und verschiedene apparative Untersuchungsschritte beinhalten kann. Wir benötigen eine Überweisung von Ihrem Facharzt.

    Blasendruckmessungen können auch an verschiedenen Wochentagen angeboten werden.

    Vor der Untersuchung wird selbstverständlich eine eingehende Krankengeschichte erfasst und Ihre Beschwerden dokumentiert.

       

    • Donnerstags und nach Vereinbarung

        

    Beratung

    Chefarzt Dr. med. Sebastian Schmidt
    Tel.: 0208 881-1240
    Fax: 0208 881-1230

    » mehr
    » Email
    » Sekretariat

    Urologische Tumore

    Patienten mit urologischen Tumoren, die bereits eine Chemotherapie erhalten oder in der Nachsorge sind, stehen wir an diesem Tag beratend zur Verfügung. Alle weiteren Maßnahmen können hier veranlasst werden.

    Der Chefarzt der Abteilung hat die Qualifikation Medizinische Tumortherapie inne ebenso wie der Weiterbildungsermächtigung in dieser Subspezialisierung.

    Alle Chemotherapien werden in enger Kooperation mit der Tagesklinik/ Klinik für Onkologie durchgeführt.

     

       

    • Nach Vereinbarung

       

     
    Impressum
    Datenschutzerklärung