EndoProthetikZentrum

EndoProthetikZentrum

Die Klinik für Orthopädie, Unfall- und Wiederherstellungschirurgie ist als EndoProthetikZentrum zertifiziert. Unter Endoprothetik versteht man den künstlichen Gelenkersatz. Bei einem künstlichen Knie- oder Hüftgelenk handelt es sich um Implantate (Endoprothesen), die dauerhaft im Körper verbleiben und das geschädigte Gelenk ganz oder teilweise ersetzen.

Ansprechpartner

Chefarzt Dr. Rommelmann

Chefarzt Dr. med.
Peter Rommelmann
Tel.: 0208 881-1657
Fax: 0208 881-1119
mehr »
Email »
Sekretariat »

Mehr zum Thema

Behandlungsspektrum

Für einen sicheren Eingriff - das zertifizierte Endoprothetik-Zentrum

Die Erfüllung der aktuellen, wissenschaftlich belegbaren Vorgaben für Ihre sichere und qualitativ hochwertige medizinische Versorgung beim Gelenkersatz wird jährlich durch die Zertifizierungsstelle überprüft. Parallel führen wir kontinuierliche Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen durch. Die Teilnahme am Endoprothesenregister Deutschland (EPRD) sorgt für Transparenz in Sachen Behandlungsqualität und -ergebnis. Ein Disziplinen übergreifender, wissenschaftlicher Austausch sowie die Beteiligung bzw. Unterstützung von Forschungsprojekten bieten Ihnen jetzt und für die Zukunft Sicherheit.

  

Angewandte Verfahren und Therapien
  • Endoprothetik des Kniegelenks in minimalinvasiver und navigierter Technik
  • Patientenindividuelle Knieendoprothetik nach 3D Bildgebung (MRT / CT)
  • Endoprothetik des Hüftgelenks in minimalinvasiver Technik
  • Knochensparende Kurzschafthüftprothesen- und Schlittenprothesen-Implantation am Knie
  • Wechseloperationen bei Endoprothesenlockerung, Entzündung oder Fehllage
  • Komplizierte Primärimplantationen und Wechseloperationen bei Knochenverlust, Fehlstellungen, Bandlockerungen bei Bedarf mit Sonderanfertigungen und Knochenaufbau
  • Operative Therapie periprothetischer Frakturen (Brüche im Bereich der Endoprothese)
  • Arthroskopische Behandlung von Erkrankungen und Verschleiß des Hüft- und Kniegelenks

Informationsbroschüren

 
Impressum
Datenschutzerklärung