Kontakt

Klinik für Frauenheilkunde

Chefarztsekretärin
Friederike Becker

Tel. 0208 881-4219

E-Mail schreiben »

Klinik für Frauenheilkunde

Unser Ziel ist es, dass sich unsere Patientinnen in unserer Klinik gut aufgehoben fühlen. Das fängt beim Erstgespräch an und hört bei uns auch nicht sofort nach der Entlassung auf. Wir begleiten Frauen auf ihrem Weg zur Genesung – mit hoher fachlicher Kompetenz, modernen, leitlinien-getreuen Therapien und menschlich-zugewandter Pflege.

Bei allen gynäkologischen Erkrankungen ist neben der fachlichen Expertise auch immer Fingerspitzengefühl gefragt. Wir besprechen einfühlsam, was die Erkrankung für Sie bedeutet, und finden mit Ihnen gemeinsam die beste Therapie für Sie in Ihrer individuellen Lebenssituation.

Sollte eine Operation notwendig sein, treffen Sie bei uns auf ausgezeichnete Spezialistinnen und Spezialisten, und das im wahrsten Sinne des Wortes: Im Bereich Brustkrebs trage ich die Bezeichnung Senior-Mamma-Operateur, in der Urogynäkologie habe ich die Auszeichnung AGUB II und bei der minimal-invasiven Chirurgie erfülle ich die Anforderungen der „speziellen operativen Gynäkologie“.  Meine Kolleginnen und Kollegen bilden die unterschiedlichen Teilgebiete in hervorragender Weise ab, so dass Sie für jede Frage auch die richtige Fachärztin oder den richtigen Facharzt bei uns finden. Mit meinem Team decke ich die Bereiche Brustkrebs, Urogynäkologie, Onkologie, Endoskopie sowie Pränatalmedizin und Perinatologie ab. Sie begeben sich bei uns also in die besten Hände.

Herzlichst

Ihr Dr. med. Marc Schüßler

Kontakt

Zum Team

Diagnostik ist Kunst – operieren ist Handwerk. Die Kombination aus gründlichem Denken, tiefem Fachwissen und hoher operativer Expertise ist das Reizvolle an meinem Beruf.

Dr. med. Marc Schüßler, Chefarzt Klinik für Frauenheilkunde
Terminvereinbarung

Aufnahme
- und Sprechstunden­zentrum

Tel.
0208 881-1188

  • Montag bis Donnerstag 08:00 - 16:00 Uhr
  • Freitag 08:00 - 15:30 Uhr

Unsere Sprechstunden

  • Sprechstunde für Wahlleistungspatientinnen
  • Brustdiagnostik, Ultraschall, mikroinvasive Diagnostik
  • Urogynäkologische Sprechstunde
  • Dysplasie-Sprechstunde
  • Anmeldung zu Operationen / Stationäre Aufnahme in die Frauenklinik 
  • Gynäkologisch-Onkologische Sprechstunde (Unterleibskrebs)
  • Gynäkologisch-Onkologische Sprechstunde (Brustkrebs)

Behandlungsschwerpunkte

  • Diagnostik und Therapie gutartiger und bösartiger gynäkologischer Tumore
  • Diagnostik und Therapie von gutartigen und bösartigen Tumoren der Brustdrüse
  • Diagnostik und Therapie von entzündlichen und nichtentzündlichen Erkrankungen der weiblichen Beckenorgane
  • Diagnostik und Therapie von sonstigen Erkrankungen der Brustdrüse
  • Endoskopische Operationen - Minimalinvasive Chirurgie (MIC)
  • Gynäkologisch-Onkologische Operationen
  • Gynäkologische Endokrinologie
  • Urogynäkologie
  • Inkontinenz- und Beckenbodenchirurgie
  • Kosmetische / Plastische Mammachirurgie
  • Gynäkologische Sonographie/ Mammasonographie
  • Diverse Spezialsprechstunden Gynäkologie

Selbsthilfegruppen

In Selbsthilfegruppen gibt es einen großen Wissensschatz zum Krankheitsbild, zu Diagnostik, Therapie und fürs tägliche Leben.

Das Evangelische Krankenhaus Oberhausen bietet Räume, Kooperation und Beratung für Selbsthilfegruppen, Gesprächs- und Arbeitskreise sowie Anlaufstellen für Betroffene.

  • U40 – Frauenselbsthilfe für junge Brustkrebspatientinnen

    Evangelisches Familien- und Erwachsenen-BildungsWerk Oberhausen (FEBW)
    Ute Schroer Wüllbeck
    Tel. 0208 8500863

  • Frauentreff nach Krebs Oberhausen

    Karin von Dellen und Heidemarie Freis
    Tel. 0208 25821

    Evangelische Christus-Kirche, Gemeindehaus Nahlstraße 2 in Oberhausen

    Die Gruppe trifft sich jeden 2. Dienstag im Monat von 15:00-16:00 Uhr.

Qualität schafft Vertrauen.
Focus-Siegel 2022 - Top Nationale Fachklinik Gynäkologische Chirurgie
Focus Siegel Top Regionales Krankenhaus 2022
Aktionsbündnis Patientensicherheit