Kontakt

Evangelisches Krankenhaus Oberhausen

Rund um die Uhr erreichbar

Anschrift
Virchowstraße 20
46047 Oberhausen
Haupteingang Haus A

Tel. 0208 881-0

E-Mail schreiben »

Während des Aufenthaltes

Liebe Patientin, lieber Patient,

Ihre Gesundheit und Ihr Wohlergehen sind uns ein besonderes Anliegen. Daher arbeiten unsere Expertinnen und Experten aus Medizin und Pflege fachübergreifend zusammen, um Ihnen die beste Behandlung anzubieten.

Genauso wünschen wir uns, dass Sie zufrieden sind und sich bei uns gut aufgehoben fühlen. Dafür bieten wir Ihnen umfassende Serviceleistungen von A bis Z und stellen Ihnen hier die wichtigsten Informationen rund um Ihren Aufenthalt zur Verfügung.

Wichtige Informationen von A bis Z

  • Besucherinnen und Besucher

    Besucherinnen und Besucher sind uns herzlich willkommen. Offizielle Besuchszeiten sind von 9:00 bis 12:00 Uhr und wieder von 14:00 bis 19:00 Uhr. Die Mittags- und Nachtruhe sind für unsere Patientinnen und Patienten wichtig im Heilungsprozess, und daher bitten wir um Beachtung der Besuchszeiten. 

    Auf der Intensivstation gibt es abweichende Besuchszeiten. 

    An der Information in Haus A kann erfragt werden, auf  welcher Station und in welchem Zimmer eine Patientin bzw. ein Patient untergebracht ist. 
     

  • Wichtiger Hinweis in der Corona-Pandemie

    Derzeit gelten abweichende Besuchsregelungen. Mehr erfahren

  • Cafeteria und Snacks

    Die Cafeteria unseres Krankenhauses befindet sich im Innenhof auf dem Krankenhausgelände. Angeboten werden täglich wechselnde Mittagsgerichte, belegte Brötchen und Snacks, Salate, Kuchen sowie warme und kalte Getränke. Bei schönem Wetter können Sie in gemütlicher Atmosphäre die Abwechslung auf der Terrasse genießen. Selbstverständlich sind sowohl im Innen- als auch im Außenbereiche Besucherinnen und Besucher herzlich willkommen. 

    Die Öffnungszeiten unserer Cafeteria

    • Montags bis freitags:  8:00 bis 15:00 Uhr 
    • An Wochenenden und Feiertagen: 9:00 bis 13:00 Uhr 

    Wichtiger Hinweis: In Zeiten von Corona können Besuche in der Cafeteria nicht oder nur unter bestimmten Bedingungen möglich sein. Bitte entnehmen Sie den Aushängen an der Cafeteria die aktuell geltenden Regelungen.   

    Snack- und Getränkeautomaten 
    In Haus A, in dem Gang links von der Information, können Sie kleine Snacks und Getränke erhalten.
     

  • Grüne Damen und Herren

    Unsere Grünen Damen und Herren sind für Sie da und haben ein offenes Ohr für Sie. Sie helfen Ihnen beim Ausfüllen von Papieren, machen Besorgungen, begleiten Sie und sitzen an Ihrem Bett, wenn Sie Gesellschaft brauchen.

    Patientinnen und Patienten können unsere Grünen Damen oder Herren direkt ansprechen, oder sich beim Pflegepersonal melden. 
     

  • Internetnutzung

    Um das WLAN zu nutzen, ist eine Anmeldung an der Information erforderlich. Die Internetnutzung kann über Internetterminals oder über den privaten Laptop erfolgen. Die ersten 30 Minuten sind kostenfrei, danach fallen je halbe Stunde 50 Cent Gebühren an. Eine Internetflatrate kann für 2,50 € gebucht werden. Bei Privatversicherten ist die Nutzung des WLAN bereits im Zimmerpreis enthalten. 

  • Lob und Anregungen

    Wir möchten, dass es Ihnen als Patientin bzw. Patient bei uns gut geht und Sie zufrieden sind. Sollte dies aus unterschiedlichen Gründen mal nicht der Fall sein, ist es uns ein besonderes Anliegen, dies schnellstmöglich zu ändern. Das gelingt uns jedoch nur, wenn wir zeitnah darüber informiert werden. Daher bitten wir Sie, sich gerne bereits während Ihres Aufenthalts an unsere Beschwerdebeauftragte zu wenden.

    Ihre Meinung ist uns wichtig!
    Wir freuen uns über jede Rückmeldung, gleich, welcher Art. Kontaktieren Sie hierzu unsere Beschwerdebeauftragte Julia Wolfram. Ihre Bürozeiten sind montags bis freitags von 08:30 bis 16:00 Uhr. Termine können darüber hinaus nach Absprache vereinbart werden. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, ihr schriftlich oder über den Anrufbeantworter eine Nachricht zukommen zu lassen.
    Natürlich gilt dieses Angebot auch für die Zeit nach Ihrem Aufenthalt und für Ihre Angehörigen. 

    Kontakt
    Julia Wolfram
    Tel. 0208 881-3582
    ​​​​​​​E-Mail schreiben

  • Parkplätze

    Rund um das EKO stehen kostenpflichtige Parkplätze zur Verfügung. Außerdem gibt es an der Virchowstraße ein Parkhaus mit Stellmöglichkeiten für 250 PKW. Die ersten 20 Minuten sind kostenfrei, danach fällt je angefangene halbe Stunde eine Gebühr von 50 Cent an. 

    Für werdende Eltern gibt es direkt vor der Geburtshilfe (Haus F) einen Storchenparkplatz auf dem Gelände.  
     

  • Patientenfürsprecher

    Patientenfürsprecher gehen dem Anliegen von Patientinnen und Patienten nach und vertreten die Interessen der Patientin oder der Patienten gegenüber dem Krankenhaus im Rahmen des Gesetzes. Sie arbeiten ehrenamtlich und unabhängig vom Krankenhaus. Unseren Patientenfürsprecher, Joachim Deterding, erreichen Sie per E-Mail an. Er bietet für interessierte Patientinnen und Patienten Sprechzeiten nach Vereinbarung an. 

  • Rauchen

    Bitte beachten Sie, dass im Krankenhaus und allen angeschlossenen Gebäuden das Rauchen untersagt ist. Im Außenbereich ist das Rauchen in ausgezeichneten Flächen gestattet. 

  • Seelsorge

    Unabhängig von der Konfession oder religiösen Bindung sind unsere Seelsorgerinnen für unsere Patientinnen und Patienten da, in der Beratung und der Begleitung, zugewandt und nah. Sie finden die Ansprechpartnerinnen und ausführliche Informationen unter dem Punkt  „Seelsorge“

  • Taxi

    Vor dem Haupteingang an Haus A gibt es einen Taxistand.  Sollte mal kein Taxi vor Ort sein, wenden Sie sich gerne an unsere Mitarbeitenden der Information. Sie rufen Ihnen gerne einen Wagen.

  • Telefon

    Zur Nutzung der Telefone auf den Zimmern wird eine Telefonkarte benötigt, die an der Information erhältlich ist. Hier helfen Ihnen unsere Mitarbeitenden auch gerne weiter und informieren Sie über aktuelle Nutzungsbedingungen.  

  • TV

    Unsere Patientenzimmer sind mit TV-Geräten ausgestattet. Diese sind mit Kopfhörer nutzbar.

  • Wahlleistungen

    Weil das Wohlbefinden zur Genesung beiträgt, haben Sie selbstverständlich die Möglichkeit, unsere Wahlleistungsangebote zu nutzen. Auch die Unterbringung von Begleitpersonen ist möglich. 
     

  • Wertgegenstände

    Bitte bringen Sie nur kleinere Geldbeträge für den täglichen Bedarf mit ins Krankenhaus. Wertgegenstände wie zum Beispiel Schmuck sollten Sie aus Sicherheitsgründen zuhause lassen bzw. Ihren Angehörigen zur Verwahrung mitgeben. Weitere Sicherheitshinweise und Tipps finden Sie in unseren „Sicherheitshinweisen“.