Kontakt

Stationsleitung
Claudia Reintsch

Tel. 0208 881-1632

E-Mail schreiben »

Station F5

Auf unserer Station versorgen wir Kinder aus den Bereichen Neuropädiatrie, Kardiologie, Pulmologie und Diabetologie, vereinzelt auch aus der Kinderchirurgie. Zu einer guten Versorgung gehört für uns dabei, dass wir auf die besonderen Bedürfnisse der Kinder eingehen und kindgerecht mit ihnen kommunizieren. Wir nehmen uns Zeit für die Kinder und Jugendlichen und natürlich auch für ihre Eltern. Eine offene, empathische und gute Kommunikation ist uns im Alltag sehr wichtig.

Wir sind gut ausgebildet, werden unter anderem regelmäßig durch das Diabetes-Team des EKO geschult. Diese große Kompetenz zeichnet uns aus – genauso wie der freundliche Umgang mit Patientinnen und Patienten, Angehörigen und Kolleginnen und Kollegen. Wir arbeiten eng mit dem Sozialpädiatrischen Zentrum und dem Team der Physiotherapie zusammen, um unseren Patientinnen und Patienten die bestmögliche Versorgung zu bieten.

Auf unserer Station arbeiten auch Erzieherinnen, die sich um die Kinder und Jugendlichen kümmern und mit ihnen Bastel- oder Spielaktionen machen. Außerdem besuchen uns regelmäßig Klinikclowns, zur großen Freude der Kinder und Jugendlichen – und auch zu unserer Freude.

Kontakt

Erreichbarkeiten und Besuchsregelungen

Besorgte Eltern können sich jederzeit bei uns melden. Wir treffen individuelle Absprachen mit ihnen, so dass sie bestmöglich informiert werden können.

Die Visiten finden auf unserer Station ab 09:30 Uhr statt.

Die Besuchszeiten werden den aktuellen Corona Bedingungen angepasst und variieren derzeit. Für Kinder gelten Sonderbesuchsrechte.

Besuchsregelungen

Besondere Regelungen

Patientinnen und Patienten können bei uns Wahlleistungsangebote in Anspruch nehmen.