Klinik für Geburtshilfe

Klinik für Geburtshilfe im Perinatalzentrum Level I

Das Siegel kennzeichnet Geburtskliniken, welche die höchste neonatologische Versorgungsstufe von Risikopatienten vorhalten. Als "Twin-Clinic" sind wir auf die Betreuung von Mehrlingsschwangerschaften spezialisiert.

Leitung Kreißsaal

Leitende Hebamme

Leitende Hebamme
Carolin Buttke

Tel.:0208 881-4200 
Fax: 0208 881-4731
E-Mail »

Liebe werdende Eltern,

bitte rufen Sie uns an, bevor Sie sich ohne Termin auf den Weg zu uns machen, unter der Telefonnummer: 0208 881-4200. Vielen Dank.

 
Bringen Sie bitte folgende Unterlagen mit: Ihre Versichertenkarte und Ihren Mutterpass. Zur Anmeldung Ihres Kindes benötigen Sie zusätzlich noch: Ihren Personalausweis, das Familienstammbuch, ggf. Vaterschaftsanerkennung und 10 Euro für die Anmeldung beim Standesamt.

 
Der Kreißsaal, die Sprechstundenräume und die Kinderklinik befinden sich in Haus F in der 1. Etage. Im Innenhof können Sie für die Zeit der Geburt kostenlos auf unseren Storchenparkplätzen parken.

Vor der Geburt

Während der Schwangerschaft tauchen viele Fragen auf, die werdende Eltern beschäftigen. Egal, ob es um Themen rund um die Schwangerschaft, Fragen zur Geburt oder die Zeit danach geht. Wir sind für Sie da. Vereinbaren Sie einen Termin in unserer Hebammensprechstunde, um Ihre Fragen und eventuelle Sorgen zu besprechen.

 
Bitte vereinbaren Sie für die Hebammensprechstunde einen Termin im Kreißsaal unter der Durchwahl 0208 881-4200.  

 
Überlegen Sie vor diesem Termin, was Ihnen bei der Geburt wichtig ist. Welche Vorstellungen und Wünsche haben Sie? Schreiben Sie Ihre Gedanken in eine Art „Geburtsplan“ auf und bringen diesen zum Gespräch mit.

Kurzstationäre Geburt

Sie können auch nur für die Geburt ins Krankenhaus kommen und anschließend nach Hause gehen. Voraussetzung ist, dass Sie eine Hebamme zur Wochenbettbetreuung und eine Kinderärztin/ einen Kinderarzt für die U2 Ihres Neugeborenen haben.

Ihr Kind ist geboren

Nach der Geburt verbringen Sie die erste gemeinsame Zeit mit Ihrem Baby im Kreißsaal. Unsere Hebamme unterstützt den ersten ungestörten Hautkontakt, um die Beziehung zu stärken. Dafür schafft sie eine ruhige und entspannte Atmosphäre. Deswegen darf nur Ihr Partner bzw. Ihre Begleitperson bei Ihnen und Ihrem Kind bleiben.

 
Unsere Hebamme achtet auf Ihr Wohlergehen und das Ihres Kindes. Sie übernimmt die erste Vorsorgeuntersuchung (U1) und wiegt und misst Ihr Neugeborenes. Unter Anleitung können Sie ganz in Ruhe das erste Mal stillen. Nach der ersten gemeinsamen Zeit werden Sie auf die Wöchnerinnenstation verlegt.

Wertgegenstände

Bitte schließen Sie Ihre persönlichen Wertgegenstände, inklusive Handy, in einen unserer Schränke im Kreißsaal ein. Die Handystrahlung kann unsere CTG-Geräte negativ beeinflussen und zu Fehlaufzeichnungen führen. Für das erste Foto nach der Geburt dürfen Sie das Handy aus dem Schrank holen. 

 

Über unsere Musikanlage können Sie während der Geburt Musik hören. Gerne können Sie Ihre Lieblings-CD mitbringen oder Ihren MP3-Player anschließen.

FAQ

Fragen und Antworten zum Thema Schwangerschaft und Corona finden Sie
hier zum Download

Informationsabend rund im die Geburt

per Videochat
19:00 Uhr

Donnerstags »

PDF-Download

 

PDF-Download

 
Impressum
Datenschutzerklärung