Klinik für Orthopädie, Unfall- und Wieder- herstellungschirurgie

Klinik für Orthopädie, Unfall- und Wiederherstellungschirurgie

In der Klinik für Orthopädie, Unfall- und Wiederherstellungschirurgie werden mit hoher Fachexpertise Verletzungen an Knochen und Weichteilen behandelt. Außerdem werden akute und chronische Weichteil- und Gelenkerkrankungen therapiert. Auch zugewiesene Patienten mit Knochen- und Gelenkinfektionen nach vorausgegangenen Operationen werden in der Klinik versorgt.

Stationen

 

Nähere Informationen zu den Stationen finden Sie hier: Stationen und Bereiche

Stationen

Die Klinik belegt hauptsächlich die Station A2, A3 A5. In Ausnahmefällen liegen Patienten aber auch in anderen Stationen.

   

Auskunft über den Aufenthaltsort eines Patienten erteilt die Info unter 881-0. 

 

Die Standorte der Stationen entnehmen Sie bitte dem Lageplan

Lageplan »

 

Station A5 ist eine Station nach Wahlleistungsstandard. Wenn Sie sich für unsere Wahleistungsangebote interessieren, folgen Sie bitte diesem Link.

Wahlleistungen »

Das Team betreut unsere Patienten mit Bewegungsübungen und Mobilisation während der stationären Aufnahme.

 

 

 

Online-Vortrag

Trotz Corona ein neues künstliches Kniegelenk

Viele Patienten schieben ihre Kniegelenk-Operationen aufgrund der Corona-Pandemie immer weiter auf. Warum das teilweise gravierende Folgen haben kann, erklärt Chefarzt Dr. Peter Rommelmann in einem Online-Vortrag.

20.04.21
» mehr

Download

 
Impressum
Datenschutzhinweise