Infos zum Corona-Virus

Infos zum Corona-Virus

Auf dieser Seite finden Sie eine Übersicht der Maßnahmen und Regelungen in unserem Haus.

Ansprechpartner

Leitung Unternehmenskommunikation und Marketing

Unternehmens-

kommunikation

Silke Sauerwein

Tel.: 0208 309-2560

Fax: 0208 309-2066

Email »

Maßnahmen unseres Hauses

 

Unsere Besuchsregelungen (Stand 21.07.2021)


Für Besuche im Krankenhaus gelten besondere Schutzmaßnahmen und Regelungen. Wir bitten Sie, diese zum Schutze aller konsequent einzuhalten.

  • Besucht werden dürfen Patientinnen und Patienten ab dem Folgetag nach der Aufnahme.
  • Das Besuchsrecht wird für fünf Tage für eine Person ausgesprochen.
  • Mütter die kein Familienzimmer in Anspruch nehmen, dürfen ab dem Zeitpunkt der Geburt besucht werden.
  • Zutritt nur für nachfolgende Personen: 
    • Getestet: negatives Schnelltestergebnis eines anerkannten Testzentrums, nicht älter als 24 Stunden
    • Geimpft: vollständige Impfung (die letzte Einzelimpfung muss mindestens 14 Tage zurückliegen)
    • Genesen: positiver PCR-Test, der mindestens 28 Tage und maximal sechs Monate zurückliegt
  • Besuchspersonen müssen sich im Nebeneingang in Haus A registrieren. Dafür bringen die Besucherinnen und Besucher bitte Ihre Krankenkassenkarte mit.
  • Besuchszeit ist von 14 Uhr bis 16:30 Uhr, für max. 30 Minuten.
  • Eine Besuchsperson pro Patient pro Tag.
  • Es darf pro Zimmer nur eine Person zu Besuch sein.
  • Mindestabstand von 1,5 Metern einhalten.
  • Beim Betreten und Verlassen des Krankenhauses müssen die Hände desinfiziert werden.
  • Alle Besucherinnen und Besucher müssen einen medizinischen Mund-Nasen-Schutz oder eine FFP2-Maske tragen, auch im Patientenzimmer.

 

Ein Sonderbesuchsrecht gilt weiterhin auch außerhalb der Besuchszeiten für Schwerstkranke, Palliativ-Patienten, Neugeborene und Kinder. Dieses Sonderbesuchsrecht muss mit der behandelnden Ärztin oder dem behandelnden Arzt abgesprochen werden. Mütter dürfen unter der Geburt begleitet werden, auch Familienzimmer sind möglich.

 

Besuchsregelung für die Wöchnerinnenstation 

Unter der Geburt darf die werdende Mutter eine vertraute Person im Kreißsaal begleiten. Diese Person darf anschließend mit Mutter und Kind das Familienzimmer belegen, jedoch das Krankenhausgelände nicht verlassen. Wenn kein Familienzimmer in Anspruch genommen wird, darf die Mutter ab dem Zeitpunkt der Geburt besucht werden, unter Berücksichtigung der oben genannten Besuchsregelungen.

 

Besuchsregelung für die Kinderstationen

Für die Kinderstationen gilt das Sonderbesuchsrecht. Beide Eltern dürfen gleichzeitig ab dem ersten Tag unter Berücksichtigung der Besuchsregelungen ihr Kind besuchen. Die ausführlichen Besuchsregelungen für Haus F (Stand: 06.07.2021) finden Sie hier.

 

Testzentrum ab 1. Juli 2021 geschlossen

Das Testzentrum am EKO. ist ab Donnerstag, 1. Juli 2021, dauerhaft geschlossen. 


Eine Gesamtübersicht der Einrichtungen, die in Oberhausen einen kostenlosten Schnelltest anbieten, finden Sie hier.

 

KV-Notdienstpraxis Erwachsene und Kinder

Die Notdienstpraxen der Kassenärztlichen Vereinigung Oberhausen (KV) befinden sich in den Räumlichkeiten des EKO.  

Bitte melden Sie sich während unserer Öffnungszeiten vorab telefonisch zur KV-Sprechstunde an:

  • Erwachsene: 0208 39510
  • Kinder: 0208 881-1308


Öffentliche Veranstaltungen und Vorträge

Die aktuelle Planung sieht vor, alle öffentlichen Veranstaltungen bis auf Weiteres abzusagen und auf einen späteren Zeitpunkt zu verschieben. Abgesagt werden unter anderem alle Info-Treffs für Patienten ebenso wie die Kreißsaalführungen. Einige Veranstaltungsformate finden per Videochat statt, wie beispielweise der Informationsabend zur Geburt. Ab dem 1. Juli 2021 dürfen Kurse in der Eltern-Kind-Schule wieder vor Ort stattfinden. 

Einen Stand zu den jeweiligen Veranstaltungen finden Interessierte hier: 

 

Unsere Cafeteria - Außenbereich für externe geöffnet


Besucherinnen und Besucher sowie Patientinnen und Patienten dürfen sich Essen und Getränke im Innenbereich holen, der Verzehr muss jedoch an den Außentischen erfolgen. Ein Testnachweis o. ä. ist dazu nicht notwendig, jedoch eine Registrierung, damit die Nachverfolgbarkeit gewährleistet ist.

Die Tische im Innenraum dürfen nach wie vor nur von Mitarbeitenden genutzt werden.

Fragebogen für Besucher

Hier können Sie den Fragebogen für Besucher herunterladen:
Download

Maskenpflicht im Krankenhaus

Welche Masken Sie in unserem Haus tragen dürfen:
eine Übersicht

FAQ

Fragen und Antworten zum Thema Schwangerschaft und Corona finden Sie
hier zum Download

Führung durch den Kreißsaal per Video

Kreißsaalführung im Evangelischen Krankenhaus Oberhausen:
Unser Film gibt Einblicke in unsere Kreißsäle.